Start Über uns Objekte Info Kontakt Impressum
 

 

Objekte

 

Hier finden sie eine Auswahl unserer Angebote.
Bitte geben Sie bei einem Gespräch die Objektnummer an.
Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern.

 

1 2

   Objektnummer 8000
Objektart:Grundstück
Ort:38707 Altenau
Baujahr:0
Wohnfläche:0.00 m²
Grundstücksfläche:2136 m²
Anzahl Wohnungen:/
Anzahl Zimmer:/
Kaufpreis:€55000,-
Besonderheiten: Baugrundstück in einem Oberharzer Kurort, für Einfach oder Mehrfachbebauung geeignat, ortsüblich erschlossen, in gewachsener Ortsrand-Siedlung, hanglagig, Blick, in Wald- und Wiesennähe, nahe Waldbad und Tennisanlage, ruhige (Ferien)Siedlung
Objekt-Foto
   Objektnummer 2313
Objektart:Eigentumswohnung
Ort:37444 St. Andreasberg
Baujahr:1974
Wohnfläche:57.82 m²
Grundstücksfläche:/
Anzahl Wohnungen:/
Anzahl Zimmer:2 1/2
Kaufpreis:€37000,-
Besonderheiten: Tolle Eigentumswohnung im Oberharzer Luftkurort! Die ruhige, idyllische Lage in einer zerklüfteten Berglandschaft mit ausgedehnten Wiesen und Wäldern zieht alljährlich viele Wandertouristen aber auch am Wintersport interessierte Gäste an, die Ruhe, Erholung und Entspannung in der herrlichen Harzer Natur suchen. Die Luftqualität sowie die therapeutische Wirkung des Klimas unterstützen den Erholungseffekt. Auch die kleine Stadt mit seinen verwinkelten Gassen, den ansehnlichen traditionellen Harzer Häuschen, den Sehenswürdigkeiten, Kur- und Sporteinrichtungen tragen dazu bei, dass sich die Urlaubsgäste Sommer wie Winter wohlfühlen können. Dabei sind vor allem zu nennen das Bergwerksmuseum der Samson-Grube, ein umfangreiches Netz von Loipen und Wanderwege, diverse Skiliftanlagen, auch für Ski-Alpin, der Hochseilgarten für die Kletterfreunde sowie Rodelbahnen, wobei auch eine Sommerrodelbahn zur Verfügung steht. Das Stadtzentrum befindet sich auf einem Hochplateau (etwa 800 Meter über NN), wodurch man von verschiedenen Orten einen herrlichen Blick in die freie Landschaft genießen kann, besonders in den Monaten der Wiesenblühten beeindruckend. Das Objekt selbst befindet sich im Nord-westlichen Ortsteil, auf einer leichten Anhöhe, nicht weit vom Bergwerksmuseum Samson entfernt. Der Kurpark, das Ortszentrum aber auch Wald, Wander- wege und Bergwiesen sind in unmittelbarer Nähe. Der Ski- Hang Jordanshöhe mit Schlepplift ist in wenigen Minuten erreichbar. Die Wohnung liegt im Hochparterre. Der sehr große Balkon ist nach Süden und Westen ausgerichtet und bietet einen schönen Weitblick. Der Zugang zur Wohnung erfolgt über einen Hausflur. Die Eingangstür ist verglast. In der Diele mit Garderobe wurde Steinfußboden verlegt. Ein Fenster bietet viel Licht. Von der Diele gelangt man in das geflieste Bad mit Fenster, Wanne, Dusche und WC. Durch das Schlafzimmer mit Doppelbett und Schrank aus Kiefernholz kommt man in ein kleines Zimmer mit Fenster, als Kinder-, Gästezimmer bzw. Abstellraum nutzbar. Die Diele führt weiter in ein helles, geräumiges Wohn- Esszimmer mit Einbauküche. Große Panoramafenster und der umlaufende Balkon bieten schöne Ausblicke in die Umgebung. Im Zimmer befindet sich eine Küchenzeile mit Geschirr- Spülautomat, Herd mit Ceran- Kochfeld, Backofen und Kühlschrank mit Tiefkühlfach. Esstisch und Stühle, eine Sitzgruppe mit Polstergarnitur und Couchtisch sowie kleine Schränke bilden die Einrichtung. An der Decke wurde Holztäfelung angebracht. Schlafzimmer und Wohnzimmer sind mit Teppichboden ausgelegt. Teile der Wände haben Holztäfelung. Die Fenster (Holz- Iso) können mit Außenrollos verschossen werden. Der große Balkon ist nach Süden und Westen ausgerichtet. Dazugehörig PKW-Stellplatz sowie gemeinschaftlich Keller, Garten und Gartenhäuschen. Die monatlichen Hausnebenmkosten betragen zur Zeit: 122,- Euro (inkl. Heizpauschale und Rücklage). Energiebedarfsausweis(gültig bis 2024): 143,8 kWh/(m²a), Träger GAS.
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
   Objektnummer 1938
Objektart:Grundstück
Ort:37444 St. Andreasberg
Baujahr:0
Wohnfläche:0.00 m²
Grundstücksfläche:653 m²
Anzahl Wohnungen:/
Anzahl Zimmer:/
Kaufpreis:€9000,-
Besonderheiten: Der Oberharzer Bergort St. Andreasberg liegt am Rande des Nationalparks Harz und ist ein kleiner verträumter Luftkurort, eingebettet in ausgedehnten Bergwäldern und – wiesen, die größtenteils unter Naturschutz stehen. Abseits vom „Massentourismus“ bietet der idyllische Ort seinen Gästen die besten Möglichkeiten Erholung und Entspannung, aber vor allem Ruhe zu finden und dies zu Sommer- wie Winterzeit. Die Möglichkeiten der Kureinrichtungen werden ergänzt durch diverse Anlagen zur sportlichen Betätigung, wie z.B. auch einer Sommerrodelbahn und verschiedene Lifts für den Skiabfahrtslauf. Aber vor allem kommen die Naturliebhaber und Wanderfreunde auf ihre Kosten. Das entsprechende Objekt befindet sich im südlichen Teil des Ortes in einer ruhigen Wohnlage, die geprägt ist durch Mehrfachwohnbebauung und gewerblicher Bebauung. Das Terrain ist leicht nordhanglagig, wodurch man einen teilweise Blick über den Ort hat. Das Objekt befindet sich in einer geschlossenen Bebauung, ist links und rechts lediglich von einem Weg begrenzt. Das Grundstück ist unregelmäßig geschnitten (siehe Skizze); davor befinden sich Stadtparkplätze. Die durchschnittliche Breite beträgt ca. 28 Meter und die Tiefe ca. 23 Meter. Das GS ist ortsüblich voll erschlossen; ein Bebauungsplan gibt es nicht. Eine möcliche Bebauung richtet sind nach der vorhandenen Nachbarbebauung.
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
   Objektnummer 2128
Objektart:Mehrfamilienhaus
Ort:38700 Oberharz/Braunlage
Baujahr:1910
Wohnfläche:420.50 m²
Grundstücksfläche:1316 m²
Anzahl Wohnungen:5
Anzahl Zimmer:17
Kaufpreis:€299000,-
Besonderheiten: Mehrfamilienhaus als Anlageobjekt im Oberharzer Luftkurort; Im touristische Zentrum des Oberharzes, am Fuße des Wurmbergs gelegen. Alljährlich zieht der Ort eine Vielzahl von Touristen in seinen Bann, die die Ruhe, Erholung und Entspannung in der herrlichen Harzer Natur suchen. Luftqualität sowie die therapeutische Wirkung des Klimas unterstützen den Erholungseffekt. Auch die vielfältigen Kur-, Freizeit- und Sport-einrichtungen tragen dazu bei, dass sich nicht nur die Urlaubsgäste Sommer wie Winter wohlfühlen können. Ein umfangreiches Netz von Loipen und Wanderwegen, Skiliftanlagen, auch für Ski-Alpin an den Hängen des Wurmberges mit seiner Gondelseilbahn zum Gipfel, stehen den Ski- und Wandertouristen zur Verfügung. Auch stehen u.a. zur Verfügung: Hallenschwimmbad, Kurparkanlage mit Clubhaus, Eisstadion, Tennisanlage, Reitanlage! Das Objekt steht in unmittelbarer Nähe zur Wurmbergseilbahn, Eisstadion, Stadtskihang mit Schlepplift und Zentrum mit dem bekannten Eichhörnchen- Brunnen und beliebten Gastronomischen Einrichtungen. Alles ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.Das Objekt selbst befindet sich in ruhiger Zentrumslage in einer Seitenstraße, welche direkt zum Ski- und Rodelhang führt. Das Grundstück weitet sich hinter dem Gebäude zu einer kleinen, grünen Oase aus mit kleinem Gartenhaus und Sitzflächen. Durch die exponierte Lage mit schönem Blick auf Stadt und Garten, kann man von einem hohen Wohnwert ausgehen, der sich auch durch sehr gute Vermietbarkeit und Nachfrage bestätigt. Zum Objekt gehört noch ein Ferienbungalow (im Garten) und 8 Garagen (5 zur Straße, 3 im Hof). Beschreibung: Voll unterkellertes, freistehendes 2 geschossiges Mehrfamilienwohnhaus mit ausgebautem Dachgeschoss, errichtet in traditioneller, harztypischer Fachwerkbauweise, wobei die Gründungsmauern aus großformatigem, geschlagenen Granitsteinen gefertigt wurden. Ehemals als Wohn-Geschäftshaus bewirtschaftet, dient es heute reinen Wohnzwecken. Die Gestaltung der Grundrisse sind bauzeittypisch. Die Innengestaltung der Wohnbereiche wurde komplett hochwertig modernisiert! Im Kellerbereich entstand ein geräumiger Waschraum mit Einzel-Waschmaschinenanschlüssen. Die Installationen wurden größtenteils erneuert und befinden sich auf modernem Standard. Es wurde eine moderne Gas-Heizung installiert. Eine Sanierung der Außenhülle des Gebäudes hat bereits begonnen, ist jedoch noch nicht abgeschlossen! Energiebedarfsausweis,-/Wert 247,2 kWh/(m²a), Träger Gas!
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
   Objektnummer 1514
Objektart:Eigentumswohnung
Ort:38700 Oberharz/Braunlage
Baujahr:1983
Wohnfläche:48.00 m²
Grundstücksfläche:/
Anzahl Wohnungen:/
Anzahl Zimmer:2
Kaufpreis:€39000,-
Besonderheiten: Kurort und touristisches Zentrum im Oberharz. Sommer- wie Wintersaison, ein beliebter Urlaubsort am Wurmberg, Abfahrt- und Langlauf- Ski, keine Hektik kein Stress, zentrale Orts- Lage, am Skihang, ruhig, leichter Hang, nahe Eisstadion, Wurmbergseilbahn, Bergwiese, Wanderwege und Loipen. Harztypischer Gebäudekomplex mit 2 Hauseingängen. Die Wohnung befindet sich im Untergeschoss. WE hat 48 qm Wohnfläche sowie 4 qm Nutzfläche, Wohn- Esszimmer, Schlafzimmer, Küche mit EBK, Gastherme und Fenster, Diele, Abstellkammer, alle Räume mit Fliesenfußboden, Duschbad/WC, beige gefliest, Handtuchtrockner, Kunststoff- Isofenster, Holztüren, Wohnzimmertür mit Glaseinsatz , komplett möblierte, helle Wohnung; ausgestattet mit Fußbodenheizung!!! Dazugehörig: Kellerraum, PKW-Stellplatz, gemeinschaftlich. Skiraum sowie Wasch-Trockenraum, Haus-Nebenkosten z.Z.: 143,- Euro monatlich(inkl. Rücklage), Energieverbrauchspass: 861 kWh(m²a), Träger GAS.
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto
Objekt-Foto

1 2

 

Die Kategorie Objekte befindet sich ständig im Aufbau.
Bitte berücksichtigen Sie das Fehler auftreten können! Für weitere Details, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

 

Datenschutzerklärung | Copyright © by Roloff-Immobilien 2002-2018